Carcassonne 1. Erweiterung


Reviewed by:
Rating:
5
On 11.01.2020
Last modified:11.01.2020

Summary:

Zu gewinnen, kann diese nicht einfach wieder ausgezahlt werden und muss erst einmal im Spiel eingesetzt werden. Card Poker, ob Spielautomaten, die als mechanische.

Carcassonne 1. Erweiterung

Asmodee Carcassonne Wirtshäuser und Kathedralen - 1. Erweiterung, Familienspiel, Deutsch. Asmodee HIGD - Carcassonne, Wirtshäuser und Kathedralen, 1. Erweiterung Asmodee HIGD - Carcassonne, Händler und Baumeister, 2. Carcassonne 1. Erweiterung – Wirtshäuser und Kathedralen. 40+ Minuten. 2 - 6 Spieler. Alter 7+. Mehr zum Spiel. Die erste Erweiterung bietet allen Fans von.

Liste der Carcassonne-Erweiterungen

CARCASSONNE - Wirtshäuser und Kathedralen (howmarvellous.comerung) das Spiel hier für 14,99EUR günstig bestellen. Sofort versandfertig am Nur hier mit​. Die Erweiterung bietet allen Fans von Carcassonne - dem Spiel des Jahres - neue Herausforderungen: Eine Kathedrale verdreifacht den Wert einer Stadt. Preisvergleich für Carcassonne - Wirtshäuser und Kathedralen ✓ Bewertungen ✓ Produktinfo ⇒ Typ: Brettspiel • Genre: Strategie • Spieler: 2 bis 6.

Carcassonne 1. Erweiterung In welcher Reihenfolge sind die Carcassonne Erweiterungen in Deutschland erschienen? Video

Carcassonne Mini Expansions: # 1-3 - with Tom Vasel

Schmidt Spiele Hans im Glück Carcassonne 1. Erweiterung Wirtshäuser und Kathedra. Bezeichnung Schmidt Spiele Hans im Glück Carcassonne 1. Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Carcassonne – 1. Erweiterung. 2. November 2 Min. admin. 2. November Schreib einen Kommentar. Gestern haben wir uns die 1. Erweiterung für das bekannte Gesellschaftsspiel Carcassonne gegönnt, sind nach Hause maschiert und haben es direkt ausprobiert: es ist genial! Das Phantom fungiert dann wie ein normaler Android Spiele Für Erwachsene. Ausgehend vom Pestherd müssen dann die Flohchips pro Zug an das Pestgebiet horizontal oder vertikal gelegt werden. Die Figuren sind besonders-farbig transparent. Die neuen Lanschaftskarten werden ganz normal gelegt wie Kostenloses Mahjongg auch und haben folgende Kniffe:. So wurden zu den Internationalen Spieltagenund spezielle Promokarten für Carcassonne — Neue Edition verteilt. Erweiterung — Der Turm. In der siebten Erweiterung — Das Pokerstars Live — geht es um fahrende Gaukler und um spannende Kunststücke. Die Erweiterung erschien auch im Futhead der Neuen Edition. Rachna Patel 4. Die Tierplättchen werden verdeckt an den Spielfeldrand gelegt. Schreib einen Kommentar. Die achte Erweiterung wurde im Februar auf der Nürnberger Spielwarenmesse vorgestellt [18] und besteht neben zwölf neuen Landschaftskärtchen aus zwölf hölzernen Brückenelementen und zwölf Burg-Plättchen. Die Karten wurden mit einer kleinen Ähre zur Trennung für Spiele ohne bestimmte Erweiterungen gedruckt.
Carcassonne 1. Erweiterung Die Erweiterung bietet allen Fans von Carcassonne - dem Spiel des Jahres - neue Herausforderungen: Eine Kathedrale verdreifacht den Wert einer Stadt. Asmodee Carcassonne Wirtshäuser und Kathedralen - 1. Erweiterung, Familienspiel, Deutsch. Übersicht der Carcassonne-Erweiterungen Wirtshäuser und Kathedralen, ; , groß () 18, Hans im. Preiswecker. Spiel-Erweiterung Altersempfehlung ab 8 Jahre Spieleranzahl min. Carcassonne - Wirtshäuser und Kathedralen [Erweiterung 1] · 12,99 €. Carcassonne: Die Erweiterung (später unter dem Titel Wirtshäuser und Kathedralen geführt) ist die erste große Erweiterung für Carcassonne und bringt einige neue Aspekte in das Spiel ein. Es gibt ein paar völlig neue Arten von Fliesen - die Wirtshäuser und Kathedralen. Es gibt auch neue Fliesen, die Städte, Straßen und Klöster in neuen Formen präsentieren. Zusätzlich erhält jeder. CARCASSONNE - Wirtshäuser und Kathedralen (howmarvellous.comerung) Ganz neu zum Erfolgsspiel CARCASSONNE erschien die Erweiterung für Spieler. Neue Landschaftskarten gestalten das Spiel interessanter, einige davon ergänzen die topografischen Möglichkeiten. Andere sorgen für neue Gelegenheiten, Punkte zu sammeln, wie das Wirtshaus am See, das den Wert von "beendeten" Straßen verdoppelt oder. Die Erweiterung bietet allen Fans von Carcassonne - dem Spiel des Jahres - neue Herausforderungen: Eine Kathedrale verdreifacht den Wert einer Stadt, Wirtshäuser verdoppeln den Wert der Straßen - aber nur, wenn sie zum Spielende fertig sind. Mit dem großen Gefolgsmann wird so manche Stadt oder Wiese im Handumdrehen übernommen. Carcassonne: Star Wars – Erweiterung 1 is an expansion for Carcassonne: Star Wars that includes 18 new space tiles featuring First Order faction symbols plus 6 scoring tiles as well as components for a sixth blue player (Kylo Ren). Players now have a lightsaber and a blaster token, and when placing a meeple they may add one but not both of these tokens to help with dice rolling. The. Carcassonne: Expansion 3 – The Princess & The Dragon Carcassonne: 3. Erweiterung – Burgfräulein und Drache (German edition ) () € g. Log in or Schoko Hexe up for an Jackpot Games to have your edits logged under your username instead. Board Game Giveaways See All. Recent Prices. Die Zählkarten mit 50 und als Werten sind ein zusätliches Extra, dass gerade in Verbindung mit weiteren Erweiterungen sehr nützlich ist, da man definitiv mehrmals die I Bet Deutsch umrundet.

Mobile Casino Carcassonne 1. Erweiterung mit. - Feedback senden

MärzS.

Im Falle der Nichtvollendung gehen die Spieler leer aus. Seit werden die Karten mit einem kleinen Gefolgsmann zur Trennung für Spiele ohne bestimmte Erweiterungen gedruckt.

Die Erweiterung erschien auch im Design der Neuen Edition. Die Gefolgsleute für den sechsten Spieler sind jedoch nicht mehr grau, sondern pink.

Auch befinden sich auf zwei der Landschaftskärtchen Gärten für diese Mini-Erweiterung. Derjenige Spieler, der eine Stadt mit Waren fertigstellt, bekommt die vorhandenen Warensymbole in Form von Warenplättchen ausgehändigt.

Bei der Schlusswertung werden pro Warenkategorie zehn Punkte an denjenigen Spieler vergeben, der die meisten Warenplättchen dieser Kategorie besitzt.

Haben mehrere Spieler gleich viele Warenplättchen einer Kategorie, bekommt jeder zehn Punkte. Wird am Gebiet, auf dem der Baumeister steht, im nächsten Zug weitergebaut, so darf eine weitere Karte gezogen und an eine beliebige passende Stelle angelegt werden.

Das Schwein kann auf eine Wiese gesetzt werden, auf der der Spieler mindestens einen Bauern liegen hat. Hat man bei der Schlusswertung die Mehrheit für diese Wiese, erhält man einen zusätzlichen Punkt pro Stadt.

Weiterhin enthält die Erweiterung einen Stoffbeutel, welcher dem Zubehörartikel le sac entspricht. Seit werden die Karten mit einem kleinen Schweinchen zur Trennung für Spiele ohne bestimmte Erweiterungen gedruckt.

Der Drache wird mittels der Vulkane ins Spiel gebracht. Wird ein neuer Vulkan gezogen, zieht der Drache dorthin.

Insgesamt zieht der Drache je sechs Mal, wenn eine Karte mit Drachensymbol gezogen wird. Mit Ausnahme des Gutshofes aus der 5.

Erweiterung müssen alle Figuren, deren Feld er betritt und die nicht durch die Fee geschützt werden oder sich in der Grafenstadt bzw. Wird eine Karte mit Burgfräulein an eine Stadt gelegt, darf der Spieler entweder einen Gefolgsmann aus der Stadt entfernen oder einsetzen.

Beim Zaubergang darf er einen Gefolgsmann in ein beliebiges, unbesetztes und unvollendetes Projekt einsetzen.

Die Fee wird alternativ zu einem Gefolgsmann gesetzt, bevorzugt zu einem eigenen. Sie schützt vor dem Drachen und bringt dem Spieler einen Punkt, wenn sie noch bei Zugbeginn bei einem Gefolgsmann steht, und drei zusätzlich bei entsprechendem Projektende.

Seit werden die Karten mit einer kleinen Fee zur Trennung für Spiele ohne bestimmte Erweiterungen gedruckt.

Zu der im Februar erschienenen Erweiterung Der Turm gehören 18 neue Landschaftskärtchen, auf denen ein Turmfundament abgebildet ist.

Anstelle eines Gefolgsmannes kann ein Turmteil aus dem eigenen Fundus auf ein Fundament oder einen begonnenen Turm gesetzt werden.

Mit dem Wachsen des Turms erhöht sich sein Einfluss auf horizontal und vertikal benachbarte Felder. Befindet sich in seiner Reichweite ein gegnerischer Gefolgsmann, so wird dieser gefangen genommen.

Gefangene Gefolgsmänner können entweder zurückgetauscht oder mit Punkten zurückgekauft werden. Folgende Figuren dürfen nicht gefangen genommen werden: Schwein, Baumeister beide 2.

Erweiterung , Gutshof 5. Erweiterung , innerhalb der Stadt Carcassonne 6. Erweiterung , innerhalb einer Burg 8. Erweiterung , der Schäfer 9.

Erweiterung sowie sämtliche neutrale Figuren. Gewertet wird sie wie ein Kloster. Dabei kann beim Setzen eines Gutshofes auf der Wiese schon ein Bauer liegen, der dann ähnlich der Schlussabrechnung abgefunden wird.

Der Wagen darf statt eines Gefolgsmanns eingesetzt werden. Wird ein Gebiet, auf dem der Wagen steht, gewertet, so darf dieser direkt in ein orthogonal oder diagonal angrenzendes, nicht abgeschlossenes Projekt, nicht aber eine Wiese versetzt werden.

Ebenfalls anstelle eines Gefolgsmanns kann der Bürgermeister in eine Stadt eingesetzt werden. Bei der Berechnung der Mehrheitsverhältnisse zählt der Bürgermeister so viel, wie Wappen in der Stadt sind.

Bei dieser Erweiterung wird moniert, dass durch die Vielzahl weiterer Gefolgsleute der Reiz des Haushaltens und schneller Rücknahme der Figuren verloren geht.

Auch wird der Gutshof als zu mächtig angesehen. Die Karten werden seit mit einem kleinen Gutshof zur Trennung für Spiele ohne bestimmte Erweiterungen gedruckt.

Diese Mini-Erweiterung besteht aus fünf neuen Landschaftskärtchen, auf denen jeweils eine Kultstätte abgebildet ist. Die Karten werden unter das Spiel gemischt und nach den üblichen Regeln angelegt.

Die Kultstätte wird wie ein Kloster eingesetzt. Der darauf stehende Gefolgsmann wird Ketzer genannt. Legt ein Spieler eine Kultstättenkarte neben eine Klosterkarte, so fordert der Ketzer den Mönch heraus.

Bei der Herausforderung geht es darum, wer sein Gebäude zuerst fertiggestellt hat. Bei Fertigstellung bekommt der Gewinner neun Punkte, der Verlierer geht leer aus.

Die Karten werden seit mit einer kleinen Krone zur Trennung für Spiele ohne bestimmte Erweiterungen gedruckt. Die Erweiterung enthält neben einem Holzkatapult und einer Messlatte zwölf neue Landschaftskärtchen, auf denen ein Jahrmarkt abgebildet ist, sowie für jeden Mitspieler vier unterschiedliche Katapult-Plättchen, welche zu Spielbeginn ausgeteilt werden.

Wird eine Landschaftskarte mit dem Jahrmarkt gezogen und angelegt, folgt eine Katapult-Runde. Der Spieler, der die Jahrmarktkarte angelegt hat, wählt von seinen Katapult-Plättchen eines aus, das dann mit Hilfe des Katapults geschleudert wird.

Seine Mitspieler folgen reihum und schleudern das gleiche Plättchen. Je nach Wahl des Plättchens müssen unterschiedliche Ziele getroffen werden.

Dies kann zur Folge haben, dass Gefolgsleute in den Vorrat zurückkehren müssen bzw. In Internetforen und Kaufrezensionen wird Kritik am Spielprinzip der 7.

Erweiterung geübt. Die Karten werden mit einem kleinen Katapult zur Trennung für Spiele ohne bestimmte Erweiterungen gedruckt.

Diese Erweiterung wurde als einzige der Erweiterungen, die zu Zeiten des alten Designs erschienen, nicht im neuen Design aufgelegt und wird seitens des Verlages nicht weiter vertrieben.

Die achte Erweiterung wurde im Februar auf der Nürnberger Spielwarenmesse vorgestellt [18] und besteht neben zwölf neuen Landschaftskärtchen aus zwölf hölzernen Brückenelementen und zwölf Burg-Plättchen.

Brücken und Burgen werden zu Beginn an die Mitspieler verteilt. Bei Bildung einer Stadt aus zwei halbrunden Stadtteilen kann ein Spieler entscheiden, ob er die Stadt normal wertet oder sie stattdessen zu einer Burg ausbaut.

Dazu legt er das Plättchen auf die Stadt und einen Gefolgsmann auf das Plättchen. Wird ein Bauwerk in der Umgebung, den sechs angrenzenden Kärtchen, der Burg fertiggestellt, bekommt der Burgherr wie der Eigentümer des Bauwerkes die Punkte gutgeschrieben.

Wiesen gelten nicht, der Burgherr kann sich die Wertung nicht in der Hoffnung auf ein höherwertiges Bauwerk aufheben. Die Karten werden mit einer kleinen Brücke zur Trennung für Spiele ohne bestimmte Erweiterungen gedruckt.

Die im Februar zur Nürnberger Spielwarenmesse erschienene [20] neunte Erweiterung besteht aus 18 Landschaftskärtchen, 16 Schafs- und 2 Wolfsplättchen in einem Stoffbeutel sowie sechs Schäfern.

Unter den Landschaftskarten existieren einige mit einem Weinberg. Werden diese in unmittelbare Nähe zu einem Kloster gelegt, erhält der Spieler bei dessen Vollendung drei Extrapunkte pro Weinberg.

Bei den Karten mit Hügel wird eine weitere Karte verdeckt unter diese gelegt. Bei Gleichstand erhält der Spieler, der einen Gefolgsmann auf einem solchen Hügel hat, die Punkte; der andere geht leer aus.

Der Schäfer wird anstatt eines Gefolgsmannes ins Spiel gebracht und auf eine Wiese gesetzt. Dabei ist es egal, ob ein anderer Gefolgsmann die Wiese besitzt.

Zieht er ein Schafsplättchen, so legt er dieses zum Schäfer. Will der Spieler die Punkte kassieren, muss er dies durch weiteres Anlegen machen.

Betritt der Drache aus der 3. Erweiterung Burgfräulein und Drache ein Feld, auf dem ein Schäfer mit seinen Schafsplättchen steht, frisst er den Schäfer und alle seine Schafe.

Die Karten werden mit einem kleinen Schaf zur Trennung für Spiele ohne bestimmte Erweiterungen gedruckt.

Die Tierplättchen zeigen verschiedene Tiere mit unterschiedlichen Punktewertungen. Die Tierplättchen werden verdeckt an den Spielfeldrand gelegt.

Beim Legen eines Landschaftskärtchens mit einem Platz für das Zirkuszelt wird zuerst ein Tierplättchen verdeckt darauf gelegt und darauf das Zirkuszelt gestellt.

Wird ein weiteres Kärtchen mit einem Zeltplatz gezogen, zieht das Zirkuszelt von seinem alten Platz zu dem neuen um. Dabei wird eine Wertung für alle Spielfiguren, die sich um das alte Zirkuszelt befinden, in Abhängigkeit von den Punkten des Tierplättchen unter dem Zelt, ausgelöst.

Das Tierplättchen wird dann für diese Partie aus dem Spiel genommen. Wird nun ein weiteres Kärtchen in dessen Umkreis angelegt, wird auch der zweite Platz besetzt.

Beim Anlegen eines vierten Kärtchens erfolgt die Punktewertung; jede der drei Figuren bekommt fünf Punkte. Alle Artikelzustände Alle Artikelzustände.

Artikel 2 Carcassonne Die 1. Erweiterung Wirtshäuser und Kathedralen 2 - Carcassonne Die 1. Es gibt Bewertungen, aber noch keine Rezensionen.

Schreiben Sie die erste Rezension. Meistverkauft in Sachbücher Alle ansehen. Corona Fehlalarm? Rachna Patel 4.

Das Land um Carcassonne wird von einem Drachen besucht, was den Anhängern das Leben sehr schwer macht. Mutige Helden wagen sich hinaus, um sich der Gefahr zu stellen, aber ohne die Hilfe der Feen sind ihre Chancen nicht gut.

Carcassonne: Das Schicksalsrad englisch: Wheel of Fortune ist sowohl ein vollständiger Ersatz für das Basisspiel von Carcassonne als auch eine Erweiterung zum ursprünglichen Basisspiel.

Es beinhaltet auch eine spezielle Ersatz-Startfliese, die das Glücksrad darstellt, eine neue Mechanik, die einzigartig für diese Ausgabe des Spiels ist.

Bevor Z-Man Games Inc. Turmsegmente werden dem Spiel hinzugefügt, ebenso wie einige neue Aktionen. Nach und nach werden von den einzelnen Teilnehmern von Carcassonne neue Karten an die bereits platzierten Ländereien angelegt.

Dafür zieht ihr ein Kärtchen von einem verdeckten Stapel und legt ihn an die anfangs einzelne Startkarte an. So gestaltet sich Stück für Stück ein riesiges Land.

Die einzelnen Karten lassen sich allerdings nur dann anlegen, wenn die beiden Karten zusammenpassen.

Ein halber See kann schlecht mit einem Stückchen Stadt kombiniert werden. Ganz am Ende, wenn alle Karten gelegt und die Landkarte damit vollständig ist, werden die Punkte auf vorgegebene Weise gezählt.

Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt! Allerdings ist es keine leichte Aufgabe stets die beste Entscheidung zu treffen, wann ein Gefolgsmann gesetzt wird, wohin und wie man wann welche Karten am besten legt.

Abgesehen vom Grundspiel von Carcassonne, welches wie schon erwähnt im Jahr auf den Markt kam, gibt es zahlreiche Erweiterungen und auch Jubiläums-Editionen, die wir euch nun genauer vorstellen möchten.

Das Grundspiel ist bei Amazon schon sehr preiswert für wenige Euro zu haben. In dieser besonderen Edition ist das normale Grundspiel enthalten, welches jedoch die Form eines Gefolgsmanns hat.

Dazu kommen zehn Sonderkarten! Die Figuren sind besonders-farbig transparent. Zum Jubiläum sind übrigens auch noch ein Würfelspiel und ein besonderes Mini-Spiel erschienen.

Halb unsichtbar soll dieser Gefolgsmann mit einem anderen heimlich in die Landschaft von Carcassonne schleichen, was den Spielern wiederum ganz besondere Möglichkeiten offen lässt.

Beispielsweise ist es mit dieser kleinen Erweiterung möglich, gleich zwei Gefolgsleute auf eine Landschaftskarte zu setzen, allerdings nur, wenn auch das Phantom noch im Vorrat der Karten liegt.

Damit meinen wir keineswegs die zahlreichen verschiedenen Versionen des Grundspiels, die unterschiedlichen Jubiläums-Versionen oder gar die vielen Mini-Erweiterungen.

Insgesamt können nun sechs Mitspieler in Carcassonne mitwirken. Zwei der im Spiel enthaltenen Landschaftskarten weisen auf eine Kathedrale, die an eine Stadt in Carcassonne angelegt werden kann.

Allerdings ist diese Kathedrale nur dann sinnvoll und wertvoll, wenn die Stadt bis zum Ende des Spiels auch fertiggestellt wurde.

Auch die Karten mit dem Wirtshaus sind potenziell sehr wirkungsvoll. Bleibt sie offen, dann gibt es keine Punkte. In der zweiten Erweiterung für das taktische Legespiel Carcassonne geht es um den Händler und Baumeister.

Die Landschaftskarten dieser Erweiterungen bringen verschiedene Warensymbole mit. Stellt ein Spieler eine Stadt fertig und er wird Händler von dieser Stadt, dann bekommt er auch ein entsprechendes Warenplättchen.

Die machen Ihrem Glück sonst schnell Majong Spielen Strich durch die Rechnung. Folgende Figuren dürfen nicht gefangen genommen werden: Schwein, Baumeister beide 2. Die Obstbäume n.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 thoughts on “Carcassonne 1. Erweiterung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.